Aristoteles beschreibt ganz treffend, dass
Körper, Seele und Geist eine Einheit bilden.
Meine ganzheitliche Herangehensweise
ergibt sich unter anderem aus diesem Zitat.

Ich bin überzeugt davon, dass die meisten
Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen
ihre Ursachen auf der psychischen Ebene
haben und dort gelöst werden wollen, um
eine wirkliche Heilung auch körperlich zu ermöglichen.

Umgekehrt können körperliche Beeinträchtigungen
uns seelisch beeinflussen.
Schließlich bewirkt eines das andere und
alles ist miteinander verbunden.
Auf emotionaler Ebene arbeite ich mit der Therapieform der energetischen Psychologie.

Körperlich unterstütze ich Sie unter anderem mit Massagen, Homöopathie und Bachblüten.